• Termine

    • 21.12. - Weihnachtsfeier
    Weitere Termine und Termininfos
  • Vereinswertung

    Läuferin/LäuferPunkte
    Simon317
    Bastian306
    Christian196
    Jakob184
    Jürgen
    181
    Stand: 19. November 2019

Jakob und Basti räumen das Podium des ADAC Treppenlaufs ab

25. Oktober 2019, Allgemein

Am Donnerstag Abend, den 24.10. fand die 6. Ausgabe des Treppenlaufs statt. Nachdem Fynn und Basti sich letztes Jahr in der Staffel nur um 2 Sekunden  geschlagen geben mussten, wollten sie heuer natürlich wieder an den Start. Leider wurde Fynn aber krank und musste kurzfristig absagen. Zum Glück konnte Jakob spontan für ihn einspringen, sodass ein Staffelstart doch noch möglich war.

Los ging es mit den Staffeln, unter denen sich unsere beiden Läufer mit angeblich neuem Streckenrekord von 1:54,9 min durchsetzten. Im Anschluss ging es für die Einzelstarter weiter. Für unsere beiden jungen Starter war die Staffel aber noch nicht genug und so bestritten sie auch noch die 22 Stockwerke mit insgesamt 472 Stufen im Einzel. Nachdem nun die heimtückischen Stellen wie das Ende der ersten Treppe, der Eingang ins Treppenhaus und der Zielstrich bekannt waren, starteten sie nun mit vollem Risiko, denn es hatte der Treppenlauf-Vize-Weltmeister bei seinem Lauf bereits eine neue Bestmarke von 2:00,9 min in die Stufen gebrannt. Diese blieb aber für die beiden unerreicht, trotzdem konnten sich Jakob und Basti noch Rang 2 und 3 mit 2:11,9 min und 2:17,0 min ergattern und somit einmal das gesamte Podium abräumen.

Der Genuss über den sportlichen Erfolg war aber nur von kurzer Dauer, da das Treppenhaus nicht feuerfest genug für den Sieger war und der Feueralarm während der Siegerehrung losging. Zum Glück bloß ein Fehlalarm, wie sich im nachhinein herausstellte.